Foto: Jesco Denzel, Berlin

Tagung

Lernen mit Sachquellen in Gedenkstätten und Museen

Eine interdisziplinäre Tagung der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten (Celle) in Kooperation mit der Bundesakademie für Kulturelle Bildung (Wolfenbüttel) und der Agentur für Bildung – Geschichte, Politik und Medien e.V. (Berlin)

weiter lesen

Tagung Vortrag

Aktiv gegen Diskriminierung von Sinti und Roma – Was können Städte und Kommunen, Verwaltungen, Behörden und staatliche Institutionen dazu leisten?

Vortrag von Bernd Grafe-Ulke (Stiftung niedersächsische Gedenkstätten) im Rahmen der Jahrestagung des niedersächsischen Landesprogramms gegen Rechtsextremismus – für Demokratie und Menschenrechte, Laatzen, 30. und 31. März 2017

weiter lesen