Podiumsdiskussion

1989 mal vier. Kontinuitäten, Brüche und Perspektiven in der Erinnerung an Nationalsozialismus, deutsche Teilung und Migration

Es diskutieren Vertreter*innen des Museums Friedland, der KZ-Gedenkstätten Mittelbau-Dora und Moringen sowie des Grenzlandmuseums Eichsfeld.

Eine Veranstaltung des Verbunds Zeitgeschichte im Zentrum.