Vortrag

Es waren nicht nur sieben! Täter aus dem KZ Drütte in anderen Prozessen

Dreimann-Willi_Online1-150x150

Vortrag von Dr. Teri Arias Ortiz

Während der Suche nach Informationen über die Angeklagten im Drütte-Prozess wurde erkennbar, dass weitere SS-Männer, Zivilisten der Reichswerke „Hermann Göring“ und Funktionshäftlinge nicht im Drütte-Prozess sondern in anderen Prozessen angeklagt wurden. Das geht aus den Akten der Prozesse für die in den KZ Bergen Belsen, Buchenwald, Schandelah, Wilhelmshaven oder Auschwitz begangenen Verbrechen hervor.

In diesem Vortrag werden die Fortschritte des Projektes „Täter und Verantwortliche“ mit Fokus auf die aus den Prozessakten gewonnenen Informationen vorgestellt.

Treffpunkt: Tor 1 Salzgitter AG, Eisenhüttenstraße, 39239 Salzgitter

Zeit: 15.00-16.00 Uhr

Eine Veranstaltung des Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V./Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte

Veranstaltungsflyer  Juli bis November 2018