Festakt

15 Jahre Stiftung Lager Sandbostel

Bildungsarbeit am historischen Ort: Spurensuche in historischen Unterkunftsbaracken, 2014. Foto: Carola Pliska, Archiv GLS

Am 17. Dezember 2004 wurde die Stiftung Lager Sandbostel gegründet. Die Stiftung entwickelte sich schnell zum tragenden Rahmen der 2007 eingerichteten Gedenkstätte Lager Sandbostel, die am 29. April 2013 mit zwei modernen Dauerausstellungen eröffnet wurde. Bei dem Festakt am Vorabend der Tagung Todesmärsche im Elbe-Weser-Dreieck werden die vergangenen 15 Jahre reflektiert und ein Ausblick gewagt.

Kontakt
Stiftung Lager Sandbostel – Gedenkstätte Lager Sandbostel
Greftstraße 3, 27446 Sandbostel
Tel.: 04764 2254-810
E-Mail: info@stiftung-lager-sandbostel.de

Homepage der Gedenkstätte

Halbjahresprogramm Januar – Juni 2020