Buchvorstellung Lesung

Valentin

Vortrag/Lesung mit dem Zeichner Jens Genehr

In diesem Jahr erscheint die Graphic Novel „Valentin“ im Golden Press Verlag. Der Comic handelt von den Ereignissen im KZ Farge und dem Stalag X B Sandbostel während des Nationalsozialismus. Die Handlung stützt sich auf den Aufnahmen des Bremer Fotografen Johann Seubert, der die Baustelle des U-Boot Bunker Valentin im Auftrag der Täter und Konstrukteure dokumentierte, und dem detaillierten Zeitzeugenbericht Raymond Portefaixs. Portefaix musste als KZ-Häftling auf der Baustelle arbeiten, bis ihn die SS wenige Wochen vor Kriegsende auf einen Todesmarsch in das KZ-Auffanglager Sandbostel zwang. Dort erlebte Portefaix Ende April 1945 die Befreiung.

Ort: Gedenkstätte Lager Sandbostel, Bernhard Le Godais-Saal

Homepage der Gedenkstätte

Halbjahresprogramm Januar – Juni 2019