Fortbildung

Erinnerungskultur und Geschichte der Gedenkstätte

Lernort Bergen-Belsen - Grundlagen, Methoden und Praxis

Fortbildung für schulische und außerschulische Multiplikator_innen

Die Gedenkstätte Bergen-Belsen ist heute mit den noch vorhandenen Lagerrelikten, den Massengräbern und Mahnmalen ein Kulturdenkmal. Anhand ausgewählter Bildungsmaterialien vermitteln wir Ihnen die Entwicklung vom Konzentrationslager bis zur Gedenkstätte in ihrer heutigen Gestalt. Auf dem Außengelände stellen wir Ihnen die Geländegestaltung und verschiedenen Mahnmale vor, die den Wandel der deutschen Erinnerungskultur von 1945 bis heute widerspiegeln. Auch ein Besuch der Dauerausstellung ist vorgesehen.

Bitte achten Sie auf wetterfeste Bekleidung und festes Schuhwerk.

Anmeldung bis Dienstag, den 9. Juni 2020. Bitte melden Sie sich verbindlich per Mail an. Nennen Sie dazu bitte das Datum der Veranstaltung, Ihren Namen, Ihre Anschrift, die Institution, für die Sie tätig sind, und ggf. Ihre Fächerkombination. Die Adresse: bildung.bergen-belsen@stiftung-ng.de.

Fortbildungsprogramm 2020 der Gedenkstätte Bergen-Belsen

Bildung und Begegnung an der Gedenkstätte Bergen-Belsen