Film

Schatten des Krieges (Teil 2): Das vergessene Verbrechen

Bildungsarbeit am historischen Ort: Spurensuche in historischen Unterkunftsbaracken, 2014. Foto: Carola Pliska, Archiv GLS

Film von Andreas Christoph Schmidt, 2016

Der zweite Teil der Reihe „Schatten des Krieges“ handelt von einer der bedrängendsten Tragödien des Zweiten Weltkriegs. Es ist ein Verbrechen, von dem nur höchst selten gesprochen wird, von dem viele nichts wissen und viele lieber nichts wissen wollen: die Ermordung von Millionen Soldaten der Roten Armee in deutscher Kriegsgefangenschaft.

Kontakt:
Stiftung Lager Sandbostel
Gedenkstätte Lager Sandbostel
Greftstraße 3, 27446 Sandbostel
Tel.: 04764 2254-810
E-Mail: info@stiftung-lager-sandbostel.de

Homepage der Gedenkstätte

Halbjahresprogramm Januar – Juni 2020